Herzlich Willkommen auf der Homepage des Arbeitskreises Asyl Maintal

welcome  أهلا وسهلا  bienvenue  መርሓባ  benvenuto  خوش آمدید  welkom  እንኳን ደህና መጡ  soo dhaweyn  ښه راغلاست  bienvenida  hoşgeldiniz  hûn bı xêr hatın

Wie auch im letzten Jahr waren wir wieder mit einer Mannschaft beim Welcome United Cup in Frankfurt Rödelheim vertreten. Erfahren Sie mehr...
Die "Krar" ist fertig geworden. Foto und Awet aus Eritrea, unterstützt vom Dörnigheimer Jan Marko, haben das selbstgebaute Saiteninstrument in Gebrauch genommen. Erfrahren Sie mehr ...
Anfang April 2016 haben die Teilnehmer einer der Bischofsheimer Sprachkurse einen Ausflug zum Lohrberg in Frankfurt unternommen. Erfahren Sie mehr ...

Arbeitskreis Asyl Maintal besucht gemeinsam mit Flüchtlingsfamilien die Dörnigheimer Feuerwehr. Erfahren Sie mehr ...

Ein großartiges Konzert mit Aeham Ahmad und Bergo im April 2016 im Evangelischen Gemeindezentrum in Maintal-Dörnigheim. Gegen Hass, gegen Terror, für den Frieden.
Über 130 Maintalter Bürgerinnen und Bürger sind am 13. Oktober unserer Einladung gefolgt und wollten sich über den Arbeitskreis Asyl informieren und selbst als Helfer tätig werden. Erfahren Sie mehr...
Unser Ausflug in den Fun Forest Kletterpark in Offenbach. Erfahren Sie mehr...
Unser Ausflug zum Heimspiel des F.S.V. Frankfurt. Erfahren Sie mehr...
Die Flüchtlinge führen einen traditionellen eritreischen Tanz auf dem Septemberfest der Evangelischen Gemeinde in Maintal Dörnigheim auf. Erfahren Sie mehr...

 

Unsere Fahrradwerkstatt ist ein voller Erfolg. Erfahren Sie mehr...
Unser Ausflug zur "Tafel der Toleranz" in Hanau. Erfahren Sie mehr...
Das Team des Maintaler Freiwilligentags. Erfahren Sie mehr...
Unser Computerkurs für Flüchtlinge. Erfahren Sie mehr...
Besuch beim Jugendgottesdienst der katholischen Gemeinde. Erfahren Sie mehr...
Die Flüchtlinge bei einem unserer Deutschkurse. Erfahren Sie mehr...
Laptop-Spenden für unsere Computerkurse. Erfahren Sie mehr...
Foto-Session mit Maintaler Flüchtlingen.

 


Aktuelles

Einladung

Begegnungen_Einladung-001

Asylanträge

Ab Donnerstag, dem 14. April, werden die Asylanträge („kleines Interview“) nicht mehr in Gießen gestellt, sondern in der BAMF-Außenstelle in Büdingen. 

Einige Flüchtlinge sind noch nach Gießen eingeladen, aber ab dem 14.4. müssen alle Geladenen nach Büdingen, auch wenn in der Einladung Gießen steht.

Die neue Adresse in Büdingen lautet:

BAMF – Außenstelle
Orleshäuser Straße 26
63654 Büdingen, Gebäude 2204


Pressemitteilung des BAMF: „Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge … eine neue Außenstelle in Büdingen in Betrieb genommen. Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Erstaufnahmeeinrichtung … Das Bundesamt führt in der neuen Liegenschaft in Büdingen das Asylverfahren durch. Asylantragstellung, persönliche Anhörung und die Entscheidung, ob Schutz zu gewähren ist oder nicht, erfolgen vor Ort. Zu Beginn ist das Bundesamt mit einem kleinen Team vor Ort. Das Personal wird schrittweise aufgestockt.“ (Dezember 2015)

 

Spendenannahme

Die Abgabe im Depot bleibt bis auf weiteres geschlossen. Bitte auch keine Tüten oder Kisten vor der Türe abstellen.

Derzeit besteht kein Bedarf an weiteren Spenden. Änderungen geben wir hier bekannt. Wir bedanken uns bei allen Spenderinnen und Spendern.

 

Neue Auszeichnung für den Arbeitskreis Asyl Maintal im Jahr 2016

Katholikentag-Preis für Arbeitskreis Asyl Maintal

csm_Preis-der-Deutschen-Katholikentage-verliehen_55f6b77827

2016 erhielt der Arbeitskreis nun auch eine Auszeichnung vom Deutschen Katholikentag, den Aggiornamento-Preis. Ausgezeichnet wird der Arbeitskreis u.a. für die Flüchtlingsberatung, Sport- und Freizeitveranstaltungen, die Fahrradwerkstatt und nicht zuletzt für die ehrenamtlichen Sprachkurse. Der Preis wird wird während des 100. Deutschen Katholikentags in Leipzig im Mai verliehen.

Erfahren Sie mehr …


Ihre Spende

Der Arbeitskreis Asyl Maintal bietet vielfältige Angebote für Flüchtlinge und interessierte Maintaler Bürgerinnen und Bürger an. Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei unterstützen und so beispielsweise bei Ausflügen, bei der Anschaffung von Materialien für ehrenamtliche Deutschkurse oder von benötigten Ersatzteilen für gespendete Fahrräder helfen. Informationen zu unserem Spendenkonto finden Sie hier:

IBAN: DE27 5019 0000 0200 5935 10
BIC: FFVBDEF
Bank: Frankfurter Volksbank
Kontoinhaber: Stadt Maintal
Verwendungszweck: Nr. 56065 / Spende Arbeitskreis Asyl

Natürlich ist die Spende steuerlich absetzbar. Bei Angabe von Name und Adresse wird eine Spendenquittung von der Stadt Maintal ausgestellt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Hier geht’s zu unserer Facebook-Seite

Hier geht’s zu unserer Seite bei der Stadt Maintal

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *