post

Über 130 Maintaler Bürgerinnen und Bürger sind am 13. Oktober unserer Einladung gefolgt und wollten sich über den Arbeitskreis Asyl und die verschiedenen Projekte informieren und selbst als Helfer tätig werden. Danke für eine großartige Veranstaltung mit so vielen interessierten Menschein, die bereit sind, sich für unsere Flüchtlinge in Maintal zu engagieren. Wir werden die Aufgaben der nächsten Wochen und Monate als Ehrenamtler, gemeinsam mit den Mitarbeitern der Stadt Maintal, angehen. Dieser Abend hat uns da sehr zuversichtlich gestimmt.

Ein herzliches Dankeschön, dass wir in der tollen Halle von Railway Maintal zu Gast sein durften und an alle, die bei der Vorbereitung der Veranstaltung geholfen haben. Danke auch an Klaus Carl vom Fachdienst Jugendarbeit der Stadt Maintal und Katharina Kächelein von Maintal Aktiv für die Unterstützung.

In den nächsten Tagen werden wir den dicken Fragebogen- Stapel auswerten und uns dann bald bei den ersten Freiwilligen mit Vorschlägen melden. Danke für die vielen tollen Angebote!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.